INTERIM MANAGEMENT

„Just in time“-Management

Interim-Management (lat. ad interim: unterdessen, einstweilen) ist per Definition eine zeitlich befristete Art des betriebswirtschaftlichen Managements. Professionelles Management-Know-how und erstklassiges Expertenwissen für temporäre Einsätze – das ist unser Verständnis von Interim Management. 

 

Soweit die Theorie – aber wofür brauchen Sie das?

Neue unternehmerische Herausforderungen und unvorhergesehene Aufgaben, sowie unplanmäßiges Ausscheiden von Managern können die kurzfristige Anstellung zusätzlicher Führungskräfte oder die befristete Einstellung hochqualifizierter Mitarbeiter erfordern.

 

Die Gründe hierfür können sein:

  • Sonderaufgaben oder befristete Projekte, für die spezifische Qualifikationserfordernisse notwendig sind, z.B. die Einführung SAP R/3
  • Unaufschiebbare Managementaufgaben mit dringendem Handlungsbedarf, die kurzfristig zusätzliche Management-Ressourcen für einen begrenzten Zeitraum erfordern
  • Eine interne Lösungsmöglichkeit ist nicht gegeben

 

Ihre Vorteile durch Interim Management:

  • schnelle, flexible und bedarfsgerechte Reaktion auf intern und/oder extern bedingte Engpasssituationen
  • Durch die langjährige Erfahrung des Interim-Managers hohe Wahrscheinlichkeit der Zielerreichung
  • Vermeidung der Kosten und Risiken einer Festanstellung
  • Einfache Vertragsbeziehungen durch kurzfristige Verfügbarkeits- und Vertragsbeendigungsfristen
  • Keine Konkurrenz für interne Führungskräfte
  • Personalentwicklungseffekte

 

In welchen Bereichen wird Interim Management eingesetzt?

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • EDV und IT
  • Personal / Organisation
  • Marketing / Vertrieb
  • Produktion / Technische Leitung
  • Logistik / Supply Chain Management
  • Allgemeine Geschäftsführung

 

SELECTEAM bietet Ihnen erfahrene Interim Manager mit einwandfreien Referenzen für temporäre Einsätze in den verschiedensten Bereichen an. Sie sagen uns, welche Aufgabe ansteht und wir finden für Sie die passenden Spitzenkraft auf Zeit.